Wer Du wirklich bist.

Quelle: Pixabay
Quelle: Pixabay

Wann fängt das eigentlich an mit den Selbstvorwürfen?


Wie alt warst Du, als Du Dir die erste gemeine Beleidigung an den Kopf geworfen hast, um Dir weh zu tun? Wann dachtest Du zum ersten Mal, Du seist nicht gut genug? Und wann warst Du davon überzeugt? Wann glaubtest Du zu wissen, dass tiefe Verletzungen Dich lehren könnten, besser zu sein? Und liebenswerter?

mehr lesen 8 Kommentare

Du wartest auf ein Zeichen? Hier ist es.

Heute berichte ich euch von einem richtig schönen Zeichen der Engel, das mich vor einiger Zeit erreicht hat. Genaugenommen ist es sogar ein Geschenk zum Anfassen und Drehen und Wenden und Fühlen. Einfach genial, was sie sich da wieder ausgedacht haben! Übrigens, wenn ihr auf dieser Seite gelandet seid, dann ist dieses Zeichen auch für euch bestimmt.

mehr lesen 5 Kommentare

Mein Powerziel – Ich bewege mich!

Quelle: Pixabay
Quelle: Pixabay

Heute möchte ich euch von meinem aktuellen Projekt berichten. Wie ich ja schon ab und an erwähnt habe, bin ich seit einiger Zeit Mitglied im Human Trust. Das ist ein sehr motivierendes Netzwerk, in dem sich Gleichgesinnte begegnen können, die mehr vom Leben wollen. Ich habe mich im Human Trust angemeldet, weil ich Unterstützung bei meinem Wunsch nach Selbstverwirklichung gesucht habe.

mehr lesen 3 Kommentare

Dein Weg. Mein Weg. Unser Licht.

Quelle: Pixabay
Quelle: Pixabay

Seit einiger Zeit bin ich Mitglied im wunderbaren Human Trust, der Life Coaching Community von Veit und Andrea Lindau. Morgens bekomme ich immer einen Tagesimpuls zugeschickt, der in kurzen knappen Worten ein Thema beleuchtet, das zum Nachdenken, Verändern und Liebevollsein anregt. Vor einigen Wochen stellte Veit die Frage, welche Worte einst nach einem erfüllten Leben auf meinem Grabstein stehen sollen. Die Frage beschäftigte mich. Was soll die Essenz meines Lebens sein?

mehr lesen 3 Kommentare